Lukas Sandbühler, Andreas Deisner & Markus Rosebrock

Wohlfühlstation für Fahrräder

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
LukasundAndreas

Mit dem Fahrrad ins Büro zu kommen, ist mittlerweile viel mehr, als nur eine kurzfristige Modeerscheinung. Viele Kolleginnen und Kollegen vom Standort Bretten nutzen schon (mehr oder weniger) regelmäßig das Fahrrad für ihren Weg zur Arbeit.

Doch der Mangel an ausgewiesen Fahrradabstellplätzen in Bretten führt dazu, dass die Fahrräder überall verteilt in der Tiefgarage – teilweise zwischen den Autos an der Wand angelehnt – abgestellt werden müssen. Das wiederum hält einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter davon ab, überhaupt oder weiterhin mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen.

Unsere Idee für mehr Nachhaltigkeit:

Wir richten eine nachhaltige Mobilitätsstation ein, um auch den Fahrradfahrern eine angenehme Parksituation zu schaffen. Dadurch sollen noch mehr Kolleginnen und Kollegen animiert werden, das Auto ab und zu mal stehen zu lassen und mit dem Fahrrad ins Büro zu kommen. Zur Einweihung der Fahrradstation spenden wir eine Fahrradpumpe.

Lukas Sandbühler, Andreas Deisner & Markus Rosebrock

Team Servicemanagement